WORKSHOP zum Thema ARBEITEN IN DEUTSCHLAND
vom 19.03.18 BIS 22.03.18,jeweils von 15:30-19:30 Uhr
ZAK | Rüppurrer Straße 1a, Haus B | 76137 Karlsruhe

Seminarraum 5.26 (5. Stock) |

 
In Rahmen des Projektes MIGRACOPE werden 4 Workshops für Migranten und Migrantinnen
 
– Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen
– Interkulturelles Training
– Männer und Frauen in interkulturellen Teams
– Bewerbungstraining
 
An jedem Workshop können 15 Personen teilnehmen. Voraussetzungen: Volljährigkeit, Sprachniveau B1.
 
Alle Teilnehmer erhalten am Ende eine Teilnahmebestätigung.
 
 
Durchgeführt werden die Workshops im Rahmen des EU-Projektes MIGRACOPE vom Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK- KIT) un dem Diakonischen Werk Karlsruhe.
 
https://www.zak.kit.edu/migrascope.php
 
Anmeldung: an Frau Brecic per E-Mail rea.brecic@gmail.com, an Frau Beneta beneta@dw-karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721 167-296
WORKSHOP – Arbeiten in Deutschland

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »