Den Flüchtlingen wird ein breites Angebot an Möglichkeiten geboten, damit diese sich in der Gemeinde wohlfühlen, sich sportlich betätigen und die Zeit abwechslungsreich und sinnvoll gestalten können. Hierbei bringen sich Privatpersonen und Pfinztaler Vereine ein.

Die Vereine stellten sich am 07.11.2015 in der Gemeinschaftsunterkunft mit ihrem Angebot vor. Folgende Vereine beteiligen sich an  der Willkommensinitiative:

  • Fröhlichsches Männerquartett
  • TSV Berghausen 1890
  • KSV 1952 Berghausen
  • TG Söllingen

Auch begleiten Ehrenamtliche Kinder und Erwachsene zum Schwimmen.

Klapper
Hardy Klapper

Arbeitskreissprecher sind Ulrike Pfeifle und Hardy Klapper. Sie erreichen sie durch ein E-Mail an  SportUndFreizeit@pfinztal.de.

 

 

 

Kraftraum:
Dank des großzügen Angebots des TSV Berghausen gibt es die Möglichkeit, im Kraftraum des TSV zu folgenden Zeiten zu trainieren:

Montag, 16:30-18:00 Uhr:
Bernhard Zemler

Mittwoch, 16:30-18:00 Uhr :
Walter Bender, Andrea Zippelius

Freitag, 16:30-18:00 Uhr :
Carolin Willimski, Daniel Willimski

Ansprechpartnerin: Andrea Zippelius, Tel.: 0721-1838015,                                               E-Mail: brudy-zippelius@freenet.de

P1040181

P1040175

 

Translate »